Skip to Store Area:

Shop-Name

Deutsch English


WeinkönigWeinkönigWeinkönigWeinkönigWeinkönig

Alkoholfreier Wein und schäumende Getränke aus alkoholfreiem Wein!

Mit “hellem Kopf” lebt man länger, gesünder und glücklicher, daher haben wir uns ganz auf die alkoholfreien Weine und schäumenden Getränke aus alkoholfreiem  Wein spezialisiert und bieten die als eine Alternative zum Wein und Sekt an.
Wir übernehmen von ausgesuchten Winzern nur qualitativ hochwertigste Weine die dann im schonenden Vakuumverfahren entalkoholisiert werden. Dies garantiert die hohe Premium-Qualität unserer Produkte. Wir haben inzwischen das größte alkoholfreie Wein- und schäumende Spezialitäten-Sortiment von 16 verschiedenen Sorten (9 Produkte aus konventionellem Anbau und 7 Produkte aus ökologischem Anbau).

Alkoholfreier Wein, schäumende Getränke aus alkoholfreiem Wein und Cocktailprodukte sind besonders geeignet für:
Autofahrer/innen
Schwangere und Stillende
Sportler und Gesundheitsbewusste
Kranke
ebenfalls als Abendmahlswein empfehlenswert

News

Unsere BIO Weine sind jetzt in vielen BIO Läden erhältlich, die von folgenden Großhändler beliefert werden:

 

 

Fragen Sie gezielt nach Weinkönig Produkten!

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen.
Rufen Sie uns an: +49 (0) 261-82566


Genuss ohne Reue !

Diät halten ist kein Problem mit unseren alkoholfreien Weinen und schäumenden Getränken aus alkoholfreiem Wein, denn diese haben nur 20 Kalorien pro 100ml. Der trockener Wein "Sanus" hat sogar nur 5 Kalorien pro 100ml.

Gesundheit im Glas!

Laut Zertifikat von Prof. Dr. med. Hans K. Biesalski ergab eine ausführliche Studie der Universität Stuttgart-Hohenheim, dass unsere alkoholfreien Weine und schäumenden Getränke aus alkoholfreiem Wein die natürlichen Antioxidantien enthalten, die im Allgemeinen die sogenannten "Freien Radikale" abwehren und so der Gesundheit dienlich sind.

Wie der Ulmer Forscher, Dr. Armin Imhof auf der 73. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie berichtete, schützt auch alkoholfreier Wein die Gefäße. Ein Versuch mit 42 Testpersonen zeigte bei maßvollem Konsum von Rotwein oder Bier – jeweils mit oder ohne Alkohol – einen gleichermaßen hemmenden Einfluss der Getränke auf beginnende Arterienverkalkung.